Jungstudierende an der Hochschule Ruhr West

 

Als Jungstudent/in hast du die Möglichkeit während der Schulzeit bereits an ausgewählten regulären Lehrveranstaltungen der Hochschule, also z.B. an Vorlesungen, Seminaren und Übungen teilzunehmen. Ebenso legst du die dazugehörigen Prüfungen ab –  die  erbrachten Prüfungsleistungen können dir bei einem späteren Studium angerechnet werden und somit dein Studium nach dem Schulabschluss verkürzen!

Im Rahmen dieses Jungstudiums kannst du Abläufe und Anforderungen einer Hochschule kennenlernen, Einblicke in studentische Arbeitsweisen sowie die aktuelle Forschung bekommen. Ebenso hast du die Gelegenheit, deine Studienwahl zu überprüfen oder zu festigen oder ggf. zu überprüfen.

 

Für wen ist ein Jungstudium geeignet?

Das Jungstudium ist für sehr motivierte und leistungsstarke Schülerinnen und Schüler geeignet, die sich in einer bestimmten Fachrichtung einer besonderen Herausforderung jenseits der Schule stellen möchten.  Das Jungstudium wird parallel zum Schulunterricht absolviert.

 

Vorbereiten, Einschreiben und Studieren! So läuft’s…

Wenn du Interesse hast, schaue dir doch zunächst einmal unsere Studiengänge an (www.hochschule-ruhr-west.de/studium-lehre/studiengaenge.html) und überlege, in welchem Fach du dich gern einschreiben würdest.

Im Anschluss musst du unbedingt deine Fachlehrkraft über dein Vorhaben informieren und zunächst mit dieser besprechen, ob ein Jungstudium neben der Schule für dich möglich ist.  Deine Lehrkraft spricht dann zunächst mit unserer mint4u-Koordinatorin Anna Albers; meldet offiziell den Bedarf an, bestätigt deine Eignung für das Jungstudium und erstellt gemeinsam mit der Schulleitung ein Empfehlungsschreiben. Ebenso wird bei Minderjährigen eine Einverständniserklärung der Eltern vorausgesetzt.

Danach laden wir dich gern auch zu einem persönlichen Gespräch an unsere Hochschule ein bei welchem in Absprache mit den Lehrenden des Studienganges passende Lehrveranstaltungen (ein passendes Modul) ausgewählt werden. Im letzten Schritt erfolgt die offizielle Einschreibung in das Jungstudium (Für das Sommersemester muss die Anmeldung bis spätestens zum 15. Januar; für das Wintersemester bis spätestens zum 15. Juli erfolgt sein). Du erhältst dann deine Infomappe, deinen persönlichen Stundenplan, deinen Studentenausweis und den Zugang zu unserem eCampus im Internet. Dort kannst du unter anderem deine Veranstaltungen und Lernmaterialien herunterladen. Das Jungstudium an der Hochschule Ruhr West ist kostenfrei.

Die Schule sollte die Jungstudierenden  – falls nötig – für den Besuch der Hochschule vom Unterricht freistellen. Als Jungstudierender musst du den versäumten Schulstoff selbständig nachholen und dafür Sorge tragen, dass deine schulischen Leistungen sich nicht verschlechtern. Bei der Stundenplanzusammenstellung wird jedoch darauf geachtet, dass möglichst wenig bzw. möglichst kein Unterricht ausfällt.

 

Während des Jungstudiums…

Während deines Jungstudiums an der Hochschule stehst du nicht allein da – Absolventen loben den engen Kontakt zu den Professorinnen und Professoren sowie zu den anderen „echten“ Studierenden. Zudem hast du feste Ansprechpartner, die dich gern beraten und deine Fragen beantworten.

Solltest du merken, dass dir das zusätzliche Studium über den Kopf wächst, kannst du das Jungstudium selbstverständlich jederzeit beenden. In regelmäßigen Gesprächen mit deinen Betreuern wird das Studium jedoch laufend reflektiert und kann dementsprechend an deine Bedürfnisse angepasst werden. Zudem hast du die Möglichkeit eine Studienberatung in Anspruch zu nehmen.

Abschluss des Jungstudiums…

Du bist als Jungstudierender automatisch nur für ein Semester eingeschrieben und musst die Einschreibung in jedem Semester neu vornehmen. Als Exmatrikulation reicht eine kurze Email an deine Ansprechpartner/in. Nach Beendigung des Jungstudiums erfolgt ein persönliches Abschlussgespräch. Solltest du anschließend ein reguläres Studium bei uns aufnehmen wollen, musst du dich regulär online bewerben. Wenn du deinen Studienplatz bei uns erhalten hast, können deine Leistungen aus dem Jungstudium übertragen werden.

 

Für weitere Information rund um das Thema Jungstudium und wenn du dich gern bewerben möchtest, stehten wir dir (Koordinatorin der HRW-Schulprojekte) gerne zur Verfügung.

E-Mail:           mint4u@hs-ruhrwest.de

Telefon:          0208-88254160