zdi-Campus – Mädchen testen MINT

 

Junge Frauen in MINT-Studium und –Beruf
Trotz überdurchschnittlicher Schulabschlüsse ziehen junge Frauen bei ihrer Studienwahl technische Studiengänge seltener in Betracht – selbst wenn sie Interesse an Technik haben. Die Gründe dafür liegen häufig in fehlendenrealistischen Vorstellungen zu Studien- und Berufsanforderungen. Erkenntnisse aus MINT-Projekten belegen aber, dass junge Frauen mit technischem Interesse durch eigene Erfahrungen in ihrem Studien- und Berufswunsch bestärkt werden können.

 

zdi-Campus – Mädchen testen MINT
Zur Studien- und Berufsorientierung für junge Frauen bietet die Hochschule Ruhr West ab dem Wintersemester 2014/15 den zdi-Campus an. Während des 6-monatigen Programms erleben die (Fach-)Abiturientinnen die Arbeitswelt einer Ingenieurin und lernen gleichzeitig die Anforderungen eines technischen Studiums kennen.

 

„Ingenieurin auf Probe“ im zdi-Campus
An vier Tagen in der Woche arbeiten die jungen Frauen als Praktikantin in einem Unternehmen. Sie bearbeiten selbständig ein Projekt, dessen Ergebnisse sie am Ende des zdi-Campus vorstellen. Durch persönlichen Kontakt mit Ingenieurinnen und Ingenieuren erhalten sie zudem realistische und vielfältige Einblicke in das Arbeitsleben. Am Abschluss erhalten die Praktikantinnen eine Bescheinigungvon „ihrem“ Unternehmen. Als Praktikumsvergütung werden von uns ca. 300,- bis 500,- Euro pro Monat empfohlen, da die Praktikantinnen in der Regel nicht die Zeit haben, sich um eine zusätzliche Einkunftsmöglichkeit zu kümmern. Die konkrete Vergütung hängt aber von dem Unternehmen ab und wird im Gespräch zwischen Praktikantin und Unternehmen abgestimmt.

 

„Studentin auf Probe“ im zdi-Campus
An einem Tag in der Woche besuchen die jungen Frauen Erstsemestervorlesungen an der Hochschule Ruhr West, z.B. in Bauingenieurwesen, Energie- und Umwelttechnik, Elektrotechnik, Informatik und Maschinenbau. Sie nehmen an Laborveranstaltungen teil und können sich mit Studierenden austauschen. Am Ende des Programms erhalten die Teilnehmerinnen ein Zertifikat von der Hochschule.

 

zdi-Campus – Workshop für Unternehmen
Unternehmen, die sich beim zdi-Campus engagieren, können auf Wunsch kostenfrei an einem Workshop zum Thema „Gewinnung von (weiblichen) MINT-Fachkräften – Kommunikation und Instrumente“ oder „MINT-Fachkräftenachwuchs (m/w) binden und fördern“ teilnehmen.

 

Beratung zum zdi-Campus
Unternehmen und die jungen Frauen werden vor und während dem zdi-Campus von der Hochschule Ruhr West beraten und unterstützt.
Ansprechpartnerin:
Tanja Lübbers Tel.: 0208 882 54 – 324
zdi-Koordinatorin regionale Unternehmen  tanja.luebbers@hs-ruhrwest.de

 

Info-Grafik_neu-1