NEU: ferien4u – Sommerferien 2021

Keine Schule mehr, aber noch Lust, dich mit anderen auszutauschen und kreativ zu werden? Dann ist das kostenlosen Ferienprogramm der zdi-Zentren Bottrop & Oberhausen sowie der Hochschule Ruhr West genau das Richtige für dich! Wir haben sowohl Online- als auch Präsenzkurse für dich im Angebot, du kannst dich also gerne auch aus dem Urlaub dazuschalten! Sei dabei und melde dich und deine Freunde an!

Eine schnelle Übersicht

Link zum AngebotKurs-Inhalt
Brückenbauen von hier nach dortLernt verschiedene Brücken kennen und baut diese mit unterschiedlichen Materialien nach!
Outdoor Computing: Natur, Programmierung und Künstliche Intelligenz entdecken!Lernt spielerisch programmieren und entwickelt gleichzeitig eine App!
MINT in Film und Foto – dein Einstieg in die MedientechnikGehe den physikalischen und biologischen Effekte der Film- und Fototechnik auf den Grund!
Bots2learn – selbst fahrende Roboter!Erfahre wie du mit einer Simulationssoftware einen Roboter programmierst!
Baue deine eigene Solarlampe & erhalte einen Einblick in die erneuerbaren Energien!Entwickle und baue deine eigene persönliche Solarlampe!
Entwickle und baue dein eigenes Nachtlicht & erhalte einen Einblick in die Elektrotechnik!In diesem Kurs lernst du mit Hilfe des Simulationsprogramms „Tinkercad“ das Einmaleins der Elektronik kennen und baust virtuell elektrische Schaltkreise auf.
Lichtspiel mit dem ArduinoHier erlernst du alle Grundlagen um mit Arduino arbeiten zu können!
TurtleStitch: Sticke deinen eigenen Schlüsselanhänger!Lerne mit TurtleStitch spielerisch leicht zu programmieren und sticke deine eigenen Kreationen!
MINT Art – #Game DesignDesigne Charaktere für ein VR-Game!

 

Brückenbauen von hier nach dort! – Online Kurs

 

Brücken sind einfach überall für Züge, für Autos, für Schiffe, im Kopf oder im Mund. Überall haben sie bestimmte Aufgaben und müssen festgelegte Anforderungen erfüllen.Wir lernen verschiedenste Brücken kennen und bauen sie mit unterschiedlichen Materialien nach. Als Abschluss veranstalten wir einen kleinen Belastungswettbewerb und schauen, welche Brücke die stabilste ist. Wessen Brücke hält am längsten stand – vielleicht deine?

Wann:05.07.,06.07. und 07.07.2021 von 10-13 Uhr (Termine bauen aufeinander auf)
Wer:Schüler*innen ab der 7. Klasse aus NRW
Wo:Zuhause an deinem eigenen Rechner/Laptop
Voraussetzung:Rechner/Laptop mit Internetanschluss und Mikrofon
Anmeldung:Angebot in Kooperation mit dem Action Guide Oberhausen: Link zur Anmeldung

Outdoor – Computing: Natur, Programmierung und Künstliche Intelligenz entdecken!

 

Habt Ihr Lust, die Natur um Euch herum zu entdecken? Mit Outdoor- und Sport-Aktivitäten spielerisch programmieren zu lernen? Und gleichzeitig eine App zu entwickeln, mit der man die Natur in Eurer Umgebung kennenlernen kann? Dann solltet Ihr an unserem Ferienkurs teilnehmen. 

Die Hochschule Ruhr West bietet zusammen mit der Stadt Bottrop zwei zweitägige Workshops an, die Computer / Programmierung und Bewegung in der Natur miteinander verbinden. Wir werden Schritt für Schritt eine eigene App mit dem App Inventor des Massachusetts Institute of Technology (MIT) entwickeln, mit der man Tiere und Pflanzen in der Umgebung erfassen, kennenlernen und bestimmen kann. Gleichzeitig bekommt Ihr einen ersten Eindruck, wie Künstliche Intelligenz funktioniert. 

Auf dem Weg dorthin werden wir immer wieder sportliche und Computer-Aktivitäten verbinden. Zum Beispiel werden wir zur Unterstützung unserer Fussballspiele eine App-Anzeigetafel entwickeln. Wenn Ihr also Spaß an Natur und Computern habt und Eure erste eigene App entwickeln wollt, dann freuen wir uns auf Euch.

Es handelt sich hier um zwei zweitägige Workshops! Der erste geht vom 07.-08.07. und der zweite vom 14.07.-15.07.

Wann:07.07.,08.07. von 10-16 Uhr (Termine bauen aufeinander auf)
14.07.,15.07.2021 von 10-16 Uhr (Termine bauen aufeinander auf)
Wer:Schüler*innen der 5. und 6. Klasse aus NRW
Wo:Prosper 3, Roter Platz, Kardinal-Hengsbach-Str. 2-4, 46238 Bottrop & bei schlechtem Wetter innerhalb der Räumlichkeiten des Quartiersbüros
Voraussetzung:Bitte Nachweis über Corona Schnelltest mitbringen, der nicht älter als 24 Stunden ist und das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes
Anmeldung:Anmeldung Termin 1 (07.07. und 08.07.)
Anmeldung Termin 2 (14.07. und 15.07.)

MINT in Film und Foto – dein Einstieg in die Medientechnik – Online Kurs

 

Du…

  • fragst dich, wie eigentlich das Foto oder der Film von der Kamera auf deinen Bildschirm kommen?
  • bist gespannt, welchen Unterschied es zwischen dem menschlichen Auge und der Kamera gibt?
  • willst Einblicke in die Kameratechnik bekommen?
  • hast Lust, die physikalischen und biologischen Effekte hinter Filmen und Fotos zu verstehen?

Dann mach mit beim Online-Kurs „MINT in Film und Foto- dein Einstieg in die Medientechnik“! In diesem Online-Kurs hast du die Möglichkeit, den physikalischen und biologischen Effekten der Film- und Fototechnik auf den Grund zu gehen. Mit deinem neu gewonnen Wissen, kannst du demnächst deine eigenen Aufnahmen mit dem Smartphone optimieren. In einer Kleingruppe wirst du dein eigenes Filmprojekt durchführen und selbst Filmsequenzen drehen und präsentieren.

Wann:08.07. und 09.07.2021 jeweils von 9-17 Uhr (Termine bauen aufeinander auf)
Wer:Schüler*innen ab der 7. Klasse aus NRW
Wo:Zuhause an deinem eigenen Rechner/Laptop
Voraussetzung:Rechner/Laptop mit Internetanschluss und Mikrofon sowie ein Smartphone mit Kamera
Anmeldung:Infos zur Anmeldung

Bots2Learn – Selbst fahrende Roboter!

 

In diesem Workshop erfährst du, wie du mit einer Simulationssoftware einen Roboter programmieren kannst! Dabei hast du die Möglichkeit eigene Welten für den Roboter zu erstellen! . Haben wir dein Interesse geweckt? Melde dich schnell an! Wir freuen uns auf dich!

Wann:19.07. – 21.07.2021 jeweils von 10-15 Uhr (Termine bauen aufeinander auf)
Wer:Schüler*innen ab der 7. Klasse aus NRW
Wo:Ort folgt; Oberhausener Schülerlabor LAB4U in Oberhausen oder FabLab auf dem Prospergelände in Bottrop (je nach Infektionslage)
Voraussetzung:Bitte Nachweis über Corona Schnelltest mitbringen, der nicht älter als 24 Stunden ist und das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes
Anmeldung:Infos zur Anmeldung

Baue deine eigene Solarlampe & erhalte einen Einblick in die erneuerbaren Energien!

 

Erstelle mit unserer Unterstützung eine 3-dimensionale Zeichnung für deine eigene Lampe und gestalte diese nach deinen persönlichen Wünschen! Zum Beispiel mit deinen Wunsch Initialen! Beobachte den spannenden 3D-Druck und baue die Lampe am Ende des Workshops selbst zusammen! Deine fertige Lampe könnte dann zum Beispiel aussehen wie auf dem Foto. Natürlich kannst du deine Kreation anschlieüend gerne mit nach Hause nehmen!

Außerdem erhältst du spannende Antworten auf Fragen wie: Wie gewinnen wir überhaupt Energie? Warum ist Sonnenergie so toll? Wie werden Solarzellen hergestellt? Und viele mehr…!

 

Wann:28.07. – 30.07.2021 jeweils von 9-12:30 Uhr (Termine bauen aufeinander auf)
Wer:Schüler*innen ab der 7. Klasse aus NRW
Wo:Schülerlabor LAB4U in Oberhausen
Vorausetzung:Bitte Nachweis über Corona Schnelltest mitbringen, der nicht älter als 24 Stunden ist und das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes
Anmeldung:Infos zur Anmeldung

Entwickle und baue dein eigenes Nachtlicht & erhalte einen Einblick in die Elektrotechnik!

 

Tauche ein in die faszinierende Welt der Technik! Mithilfe des Simulationsprogramms „Tinkercad“ lernst du das Einmaleins der Elektronik kennen und baust virtuell elektrische Schaltkreise auf. Wie misst man Spannung und Strom richtig? Wie bringe ich eine LED zum Leuchten? Wie kann man mit einem Sensor Geräte wie Lampen steuern? Schritt für Schritt entwerfen wir mit dir eine Dämmerungsschaltung für ein Nachtlicht. Anschließend baust du dein eigenes kleines Nachtlicht mit realen Bauteilen auf!

Wann:29.07.2021 von 9-15 Uhr (Termine bauen aufeinander auf)
Wer:Schüler*innen ab der 9. Klasse aus NRW
Wo:Ort folgt; Schülerlabor LAB4U in Oberhausen oder am Mülheimer Campus der Hochschule Ruhr West (je nach Infektionslage)
Vorausetzung:Bitte Nachweis über Corona Schnelltest mitbringen, der nicht älter als 24 Stunden ist und das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes
Anmeldung:Infos zur Anmeldung

Lichtspiel mit dem Arduino – Online Kurs

 

Ein Arduino ist ein Mikrocontroller- Board mit welchem sich Lautsprecher, Displays und Motoren steuern lassen ! In diesem Kurs erlernt ihr alle Grundlagen die ihr benötigt, um mit dem Arduino zu arbeiten. Dabei erfahrt ihr unter anderem wie man LEDs in verschiedenen Mustern leuchten lässt, eine eigene Fernsteuerung für LED-Streifen entwickelt, Beleuchtungen erstellt die sich der Umgebung anpassen können und einige weitere spannende Lektionen! Außerdem habt ihr hier die Möglichkeit, eure eigenen Ideen und Einfälle umzusetzen. Haben wir dein Interesse geweckt? Dann melde dich schnell an!

Wann:02.08. – 04.08.2021 von jeweils 13-17 Uhr (Termine bauen aufeinander auf)
Wer:Schüler*innen ab der 7. Klasse aus NRW
Wo:Zuhause an deinem eigenen Rechner/Laptop
Vorausetzung:Rechner/Laptop mit Internetanschluss und Mikrofon
Anmeldung:Infos zur Anmeldung

TurtleStitch: Mit der Stickmaschine programmieren lernen!

 

Mit der Open Source Software „TurtleStitch“ erlernst du nicht nur spielerisch einfach Programmierung, sondern kannst deinen kreativen Ideen freien Lauf lassen! Wir erstellen mit TurtleStitch mühelos tolle codebasierte Formen, Muster und Schriften – von einfachen bis hin zu komplexen Designs. Dein selbst erstellter Code wird als Fadenlauf für die Stickmaschinen übersetzt und auf Stoff ausgestickt. Aus diesem Textilwerkstück gestaltest du dann ein eigenes Unikat. Wie wäre es z.B. mit einer ausgefallenen Behelfsmaske, einem Untersetzter oder einem coolen Mousepad ? Die Möglichkeiten sind vielfältig. Sei dabei – es macht Spaß!

 

Wann:02.08. – 06.08..2021 jeweils von 11 bis 14 Uhr (Termine bauen aufeinander auf)
Wer:Schüler*innen ab der 7. Klasse aus NRW
Wo:Schülerlabor LAB4U in Oberhausen
Voraussetzung:Bitte Nachweis über Corona Schnelltest mitbringen, der nicht älter als 24 Stunden ist und das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes
Anmeldung:Angebot in Kooperation mit dem Action Guide Oberhausen: Link zur Anmeldung

MINT Art – #Game Design

 

Du bist kreativ und hast Lust, Charaktere für ein VR Game zu designen? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Kurs hast du die Möglichkeit die Charaktere eins Hörspiels spielerisch auszuwerten und zu Papier bringen! Mithilfe der Unterstützung von HRW Student*innen fließen dann eure Ideen und Skizzen in das Charakterdesign eines künftigen VR-Games!

 

Wann:09.08. – 13.08..2021 jeweils von 14 bis 17 Uhr (Termine bauen aufeinander auf)
Wer:Schüler*innen ab der 7. Klasse aus NRW
Wo:Ort folgt; Hochschule Ruhr West am Campus Mülheim oder Amt für Kinder, Jugend und Schule der Stadt Mülheim an der Ruhr (je nach Infektionslage)
Voraussetzung:Bitte Nachweis über Corona Schnelltest mitbringen, der nicht älter als 24 Stunden ist und das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes sowie 5€ Teilnahmegebühr
Anmeldung:Angebot in Kooperation mit dem Amt für Kinder, Jugend und Schule: Link zur Anmeldung